Heckträger Wohnmobil

Mit einem Heckträger für das Wohnmobil genießen Sie noch mehr Flexibilität beim Camping. Fahrräder, E-Bikes, Roller und Motorräder lassen sich nun ganz einfach zum Urlaubsort transportieren. So sind Sie auch am Zielort mobil und können Ihre Freizeit abwechslungsreicher gestalten. Das Beste dabei: Mit einem Heckträgersystem von Linnepe ist der Transport am Wohnmobil sicher und komfortabel. Wir erklären Ihnen, worauf es beim Kauf eines Heckträgers für das Wohnmobil ankommt.

Heckträger für das Wohnmobil – die Gewichtsfrage

Ein Heckträger am Wohnmobil verändert die Gewichtsverhältnisse am Fahrzeug erheblich. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um zu errechnen, ob die Achslast des Fahrzeugs ausreicht bzw. wieviel zusätzliches Gewicht Sie auf den Heckträger am Wohnmobil aufladen können. 1. Beladen Sie das Wohnmobil vollständig und laden Sie alles ein, was Sie in den Urlaub mitnehmen. 2. Ermitteln Sie mithilfe einer geeichten Waage die Vorder- und Hinterachslast. 3. Errechnen Sie die verbleibende Zuladung mithilfe der Angabe auf dem Fahrzeugschein. Folgende Formel hilft Ihnen dabei:

H = (GxA)/R

G = Gewicht von Rollerträger und Roller A = Abstand zur Vorderachse R = Radstand G multipliziert mit A geteilt durch R ergibt die zusätzliche Hinterachsbelastung (H). Träger

Heckträger für das Wohnmobil – der passende Rahmen

Ist das Fahrgestell Ihres Wohnmobils für die Montage eines Heckträgers geeignet? Wird eine Rahmenverlängerung benötigt? Diese Fragen klären wir gerne für Sie. Unsere Experten besitzen Zugriff auf umfangreiche Datenbanken. Aus diesen entnehmen wir die Konfiguration aller gängigen Wohnmobilvarianten mit ihrer Aus- und Vorrüstung. So können wir Sie individuell beraten und Ihnen mitteilen, welche Anbauteile Sie gegebenenfalls benötigen, wenn Sie einen Heckträger an Ihrem Wohnmobil montieren möchten.

Die Lastenträger von Linnepe …

  • … sind abnehmbar
  • … gehören zu den leichtesten Trägersystemen auf dem Markt
  • … werden fast vollständig aus salzwasserbeständigem Aluminium hergestellt
  • … bieten eine perfekte Kombination aus kleinstem Gewicht, maximaler Haltbarkeit und vollem Komfort

Heckträger für Wohnmobile auf Kastenwagenbasis

Auch für Camper, die mit dem Kastenwagen in den Urlaub fahren, hat Linnepe die passende Trägerlösung im Angebot. Mit den Heckträgern für Wohnmobile auf Kastenwagenbasis transportieren Sie Ihre Zweiräder sicher und komfortabel. Verschiebbare Trägersysteme, die zur Seite oder nach vorne gezogen werden, ermöglichen auf Wunsch freien Zugang zum Heck des Fahrzeugs. Eine Auffahrschiene ermöglicht das bequeme entladen. Und bei Nichtgebrauch sind die Heckträger von Linnepe auch am Kastenwagen schnell ohne Werkzeug abnehmbar. So muss ein hochwertiger Heckträger sein.

Aluminium: Material erster Wahl für Wohnmobil-Heckträger

Linnepe setzt auf Aluminium als Material zur Herstellung von Heckträgern für Wohnmobile. Es kommt bei den meisten Linnepe-Trägern zur Verwendung, denn gegenüber Stahl besitzt es den Vorteil einer sehr hohen Widerstandskraft bei großer Stabilität.
Der Anspruch von Linnepe: geringstes Eigengewicht bei maximaler Belastbarkeit und Funktionalität
Ein Heckträger von Linnepe ist ein Qualitätsprodukt, in dem über 40 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und Fertigung von Produkten aus Aluminium und Stahl steckt. Bei der Konstruktion von Trägersystemen und Fahrradträgern für das Wohnmobil ist die Einsparung von Gewicht essenziell – unsere Konstrukteure kennen die Stellen, wo das möglich ist, genau. Da Linnepe seine Heckträger am heimischen Standort in Ennepetal entwickelt und produziert, können sie ihre Erfahrung und Expertise schon bei der Produktentwicklung gezielt einfließen lassen. Unsere Kunden erhalten den optimalen Heckträger für ihr Wohnmobil.

Für jeden Bedarf der passende Heckträger am Wohnmobil

Bei Linnepe finden Sie Heckträger-Systeme für alle Bedürfnisse. Mit den Heckträgern für das Wohnmobil transportieren Sie problemlos:
  • Fahrräder
  • E-Bikes
  • Roller
  • Motorräder
Je nach Modell sind die Lastenträger flexibel erweiterbar und erlauben es, mit ein und demselben Wohnmobil-Heckträger unterschiedliche Fracht zu laden: Zum Beispiel lässt sich ein Heckträger, der für den Transport eines Rollers gedacht ist, durch optionales Zubehör im Handumdrehen für den Transport von zusätzlich zwei Fahrrädern aufrüsten. Zweirad-Fans sind mit den Wohnmobil-Heckträgern von Linnepe bestens beraten. Entdecken Sie die umfassende Produktpalette an Heckträgern für das Wohnmobil und überzeugen Sie sich selbst!  
   
Sie haben Fragen zu unseren Heckträger für Ihr Wohnmobil oder benötigen weitere Informationen? Dann erreichen Sie uns telefonisch unter +49 2333 98590 oder über unser Kontaktformular.